DSTDG-Mitglied werden!

Facebook

Twitter

Wikipedia

DSTIG-Stellungnahme zu den Entw√ľrfen der GEsundheitsinformationen zum Themenpaket "Genitalherpes"

(22.05.2018) Die vom Institut f√ľr Qualit√§t und Wirtschaftlichkeit im Gesundheitswesen erarbeitete Gesundheitsinformation verfolgt das Ziel die Bedeutung und Problematik des Genitalherpes der allgemeinen Bev√∂lkerung verst√§ndlich darzustellen. Die Ausf√ľhrungen zur klinischen Manifestation, Diagnostik und den therapeutischen M√∂glichkeiten, sowie zum Ansteckungsrisiko und den Ma√ünahmen zur Vermeidung der Ansteckung in einer Partnerschaft werden aus Sicht der Deutschen STI-Gesellschaft ‚Äď Gesellschaft zur F√∂rderung der Sexuellen Gesundheit (DSTIG) diesem Anspruch gerecht und sind n√ľtzliche Informationen f√ľr betroffene Personen. Die gesamte Stellungnahme finden Sie hier.